.

Wie dem auch sei Teaser

Der Oldeburger Autor Oliver Rosenthal beschreibt witzig und ironisch in 240 Geschichten den ganz normalen Wahnsinn des Alltags. Foto: Buchcover

31. Dezember 2017

Onlineredaktion: Cornelia Schröder

Über den ganz normalen Wahnsinn des Alltags

Der Alltag steckt voller Überraschungen! Oliver Rosenthal beschreibt in seinem Tagebuch über 240 Geschichten mitten aus dem Leben. Mal hintergründig, oft ironisch und immer ein bisschen am Rande des Wahnsinns.

Wie dem auch sei CoverOldenburg- Warum steht der Autor nachts mitten auf der Straße – im Batman-Pyjama? Was passiert, wenn man »Einsatz in vier Wänden« rückwärts schaut? Darf man nach Telefonaten fremder Leute im Bus Fragen stellen, wenn einem etwas unklar geblieben ist? All diesen Fragen geht Oliver Rosenthal nach. Begleiten sie den Mittvierziger sieben Monate lang – als Belohnung erwartet den Leser und die Leserin ein tolles EinHorn als Gimmick!

 

Das Buch ist im ePubli-Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3745008913) oder zum Beispiel hier: https://goo.gl/eFBx96, Format: Taschenbuch, Seiten: 144

                                                                        

Oliver Rosenthal

Jahrgang 1972

Oliver Rosenthal

Oliver Rosenthal wurde 1972 in Oldenburg/Niedersachsen geboren. Nach erfolgreicher Ausbildung arbeitete er in vielen verschiedenen Berufen, u.a. viele Jahre als Radio- und TV-Moderator bei einem Regionalsender in seiner Heimatstadt. In der Freizeit ist der Autor gerne sportlich aktiv oder genießt die Ruhe an der nahen Nordseeküste, um wieder Kraft für den Alltag zu sammeln. In seinen Büchern beschreibt Oliver Rosenthal skurrile Situationen mitten aus dem Leben. Ironisch, hintergründig und immer ein bisschen am Rande des Wahnsinns.

Mehr Infos: www.facebook.com/

 


Anzeige

Internetservice Oldenburg LK


.

xxnoxx_zaehler