.

Pflegeschulen bündeln ihre Kräfte

Kooperation Pflegeschule und Klinikum. Foto: Lukas Lehmann

Oldenburg

Die Ev. Altenpflegeschule in Oldenburg und die Gesundheits- und Kranken- sowie Kinderkrankenpflegeschule des Klinikums Oldenburg intensivieren ihre Zusammenarbeit. Ziel sei es, die Pflegeausbildung für insgesamt rund 300 jungen Frauen und Männer fit für die kommenden Veränderungen zu machen und zukunftsfähig aufzustellen.

mehr ...

Die besten SEO Agenturen schnell finden

E-Commerce

Oldenburg

Wer eine eigene Webseite hat oder generell ein eigenes Unternehmen ist oft auf die passende Werbung angewiesen. Das bedeutet für die meisten Unternehmer, dass man sich Hilfe vom Fach holen muss. Doch auch, wenn die eigene Webseite nicht sonderlich gut rankt und in den Suchmaschinen nicht weit oben steht ist es von Vorteil, wenn man sich bereits mit professionellen Agenturen zusammensetzt, die einem dann helfen können.

mehr ...

Demütroman: Mein Jahr zum Glück

Cover_Doyle_Mein Jahr zum Glück

Oldenburg

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und sobald der Weihnachtstrubel vorbei ist, kommt sie wieder, die Frage nach den guten Vorsätzen für das kommende Jahr. Nicht selten sind es die aus dem Jahr zuvor.

mehr ...

Freiwilliges Ökologisches Jahr im Waldpädagogikzentrum

LorenzLeimbrock_FÖJler. Foto: Landesforsten/ Rainer Städing

Ahlhorn | Landkreis Oldenburg

Seit September absolviert Lorenz Leimbrock sein freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) im Waldpädagogikzentrum Weser-Ems. „Meine Eltern sind beide gelernte Gärtner und ich möchte auch gerne im Umweltbereich arbeiten", so der 19-jährige, der aus Melle kommt und in Sage-Haast Quartier bezogen hat.

mehr ...

Holzwürfel zeigt Zuwachs im Wildenloh

Holzwürfel Wildenloh. Foto Niedersächsische Landesforsten

Ahlhorn | Landkreis Oldenburg

Es war ein Gedanke von Wildenloher Bürgern, die im Kontakt mit Revierförster Stephan Nienaber überlegten, wie man das Wachstum der Bäume, - nämlich den Holzzuwachs - sichtbar machen könnte. Denn jedes Jahr, wenn die Holzeinschläge im Wildenloh stattfinden, entsteht aufs Neue die Diskussion, ob denn mit der großen Holzmenge, die dann an den Waldwegen liegt, dem Wald nicht zu viel Holz entnommen wird.

mehr ...

OOWV: Entgelte für Trinkwasser und Schmutzwasser bleiben stabil

Wassertropfen

Oldenburg

Der Trinkwasserpreis des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV) bleibt stabil. Er beträgt 90 Cent je Kubikmeter. Dies hat die Kalkulation des Wasserversorgers für das Jahr 2019 ergeben.

mehr ...

Das Benefiz-Winter-Konzert zur Weihnachtszeit im Cadillac

 Tuesbrassers

Oldenburg

Jedes Jahr im Dezember kehren The Tuesbrassers in die Hallen des Cadillac zurück um ihr Weihnachtskonzert zu geben. Seit über zehn Jahren bringen die Oldenburger spritzigen Funk und Soul mit einer Prise Jazz authentisch auf die Bühne. Handgemacht und „live", damit haben die spielfreudigen Tuesbrassers bisher noch jedes Publikum im Nordwesten auf ihre Seite bringen können.

mehr ...

Fairer Handel braucht gesetzliche Unterstützung

Kakao Foto: Pixabay

Oldenburg

Fairtrade und andere Siegel haben viel bewirkt, stellt Evelyn Bahn vom entwicklungspolitischen Netzwerk INKOTA bei einer Veranstaltung in Oldenburg fest. Doch es reicht nicht, den Kakaobauern ein existenzsicherndes Einkommen zu schaffen.

mehr ...

Drittes Weihnachtskonzert der 1. Panzerdivision

Abordnung der Königliche Militärkapelle Johan Willem Friso auf der Bühne des Lambertimarktes

Oldenburg

Am 13.12.2018 spielt die Königlich-Niederländische Militär-Kapelle 'Johan Willem Friso' zum ersten Mal in der Weser-Ems-Halle auf. Auch das diesjährige Weihnachtskonzert, für das die Kapelle bereits zum dritten Mal in Oldenburg auftritt, ist zugleich ein Benefizkonzert.

mehr ...

Neubau des Gertrudenheims Oldenburg kommt gut voran

ZwischenstandNeubau_Gertrudenheim-1 Foto: BVO

Oldenburg

Es riecht nach „Neu" und frischer Farbe auf der Baustelle. Die Neugier der Menschen, die zukünftig die tagesstrukturierenden Angebote und Fördermöglichkeiten in den neuen Räumen wahrnehmen, wird täglich größer. Viele von ihnen erhielten jetzt einen ersten Einblick in den Stand der Bauarbeiten

mehr ...

„Oldenburg knuspert“: Spende geht an Elterninitiative krebskranker Kinder

Spendenübergabe OL knuspert 2018 Foto: CMO

Oldenburg

Im Rahmen der Langen Einkaufsnacht am 1. Dezember 2018 haben Kinder bei der vom City-Management Oldenburg organisierten „Oldenburg knuspert"-Aktion wieder einmal gemeinsam das große Lebkuchenhaus am Lefferseck mit ihren bunt gestalteten Platten verziert. Ermöglicht wurde die für alle Teilnehmer kostenlose Aktion durch die großzügige Unterstützung der Volksbank Oldenburg eG. Die am Samstag gesammelten Spenden wurden gestern an die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V. übergeben.

mehr ...

190 Tonnen Honig verspeiste Oldenburg im vergangenen Jahr

tag des Honigs. Foto: IG-Bau

Oldenburg

Appetit auf flüssiges Gold: Rund 190 Tonnen Honig aßen die Menschen in Oldenburg im vergangenen Jahr – rein statistisch. Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) zum Internationalen Tag des Honigs hingewiesen. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Danach lag der Pro-Kopf-Verbrauch mit 1,1 Kilo bei gut zwei Gläsern Honig im Jahr.

mehr ...

Menschen sind nicht behindert, sie werden behindert

Michael Dingfeld Foto: Diakonie Himmelsthür


Oldenburg | Bennigsen

Jede Treppenstufe kostet Kraft und Konzentration, und man merkt Michael Dingfeld die Anstrengung deutlich an. Seit einem Sturz auf der Treppe hat er vor allem beim Verlassen der Wohnung immer ein wenig Angst, dass ihm wieder die Beine versagen. Michael Dingfelds Wohnung liegt in Bennigsen, in der ersten Etage eines ganz normalen Wohnhauses. Er mag seine Wohnung in dem kleinen Ort am Deister, fühlt sich hier heimisch. Aber die Treppe verlangt ihm jedes Mal einiges ab.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler