.

Landesmuseum: Sonderausstellung: SIELMANN!

1_Heinz Sielmann filmt in den Alpen_Foto Heinz Sielmann Stiftung

Oldenburg 

Vom 2. Juni bis 3. November 2019 ist im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg die Wanderausstellung „SIELMANN!" zu sehen. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das Lebenswerk des Tierfilmers Heinz Sielmann, der am Eröffnungstag 102 Jahre alt geworden wäre. Mit insgesamt 80 Exponaten lädt die Ausstellung auf 400 Quadratmetern dazu ein, in die Fußstapfen Heinz Sielmanns zu treten und sich von der Natur faszinieren zu lassen.

mehr ...

Oberkirchenrat erhält Zertifikat „Zukunft einkaufen – wir beschaffen ökofair“

2019-Zukunft-einkaufen-OKR-print

Oldenburg

Der Oberkirchenrat und die Gemeinsame Kirchenverwaltung der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg sind mit dem Zertifikat „Zukunft einkaufen – wir beschaffen ökofair" ausgezeichnet worden. Das Zertifikat anerkennt die Umstellung auf umwelt- und sozialverträgliche Produkte in den Bereichen Bewirtung und Reinigung.

mehr ...

Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren in Ahlhorn

Kreisentscheid

Oldenburg | Ahlhorn

Bei besten Bedingungen fand am Sonntag der Kreisentscheid im Bundeswettbewerb der Kreis-Jugendfeuerwehr Landkreis Oldenburg auf dem Sportplatz in Ahlhorn statt. Die Gemeindejugendfeuerwehr hatte den diesjährigen Wettbewerb ausgerichtet. Von den 17 Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis starteten 14 Jugendfeuerwehren, sowie die Jugendfeuerwehren Oldenburg Eversten und Ofenerdiek, mit 20 Gruppen.

mehr ...

Gut Sannum-Leiter Hans-Werner Kuhlmann in Ruhestand verabschiedet

Verabschiedung_Kuhlmann_GutSannum

Huntlosen

Nach 17 Jahren als Einrichtungsleiter auf Gut Sannum ist Hans-Werner Kuhlmann am Montag, 27. Mai in einer Feierstunde von Landrat Sven Ambrosy (Vorsitzender des Bezirksverbandes Oldenburg, BVO), Kollegen, Gästen, Mitarbeitern und Bewohnern in den Ruhestand verabschiedet worden.

mehr ...

Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2019 verliehen

Hauptpreis Kategorie Genossenschaftsbanken: Reinhard Nannemann Volksbank Oldenburg eG (Mitte) mit Laudatorin Marija Kolak und Moderator Dr. Holger Backhaus-Maul

Oldenburg | Berlin

Ein denkmalgeschütztes Gebäude für ein Schülercafé, Stadtrundgänge zur jüdischen Geschichte, Unterstützung für Schülergenossenschaften und ein gut recherchierter Blick auf den Zustand des bürgerschaftlichen Engagements in unserem Land: Mit dem Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2019 wurden heute in Berlin Bürgerstiftungen, Schulen und Genossenschaftsbanken für ihr herausragendes bürgerschaftliches Enagement ausgezeichnet sowie Journalisten für ihre Berichterstattung darüber.

mehr ...

Informationstreffen zum SolarCup Oldenburg 2019

Solar-Cup

Oldenburg

Die Entwicklung zukunftsfähiger Energietechnologien stellt eines der Schlüsselthemen der Forschungs- und Unternehmenslandschaft im Nordwesten dar. Das Know-how der Energieregion Nordwest soll auch an die Forscherinnen und Forscher von morgen herangetragen werden. Zu diesem Zweck wird seit 2013 der SolarCup in Oldenburg ausgetragen, ein SchülerInnenwettbewerb mit dem Ziel, junge Menschen an erneuerbare Energietechnologien heranzuführen.

mehr ...

Fachklinik Weser-Ems feiert zweijähriges Bestehen

Fachklinik Weser-Ems 2 Jahre

Oldenburg

Vor zwei Jahren, im Mai 2017, nahm die Fachklinik Weser-Ems in Oldenburg die ersten Patienten auf. Zwei Jahre später zählt die Klinik zur Behandlung von Suchterkrankungen bereits den 742ten Patienten und muss Wartelisten führen.

mehr ...

Forstamt Ahlhorn steigert Holznutzung

Waldinventur Forstamt Ahlhorn (2)

Ahlhorn | Landkreis Oldenburg

Die Aufbauleistung von zwei Förstergenerationen nach dem Jahrhundertsturm von 1972 trägt nun Früchte: Inventurspezialisten des Niedersächsischen Forstplanungsamtes in Wolfenbüttel haben alle Waldbestände des Forstamtes unter die Lupe genommen und die Ergebnisse nun vorgelegt. So kann in den überwiegend wuchskräftigen Wäldern im kommenden Jahrzehnt nachhaltig ein Viertel mehr Holz als bisher genutzt werden

mehr ...

Erlebnis Turnfest 2020 in Oldenburg

Andreas_Toba_minkusimages

Oldenburg

In genau einem Jahr ist es endlich soweit - nicht nur für Turnerinnen und Turner. Das Erlebnis Turnfest in Oldenburg wird vom 20. bis 24. Mai 2020 über Himmelfahrt zum „Moment, den Du liebst", zu einem unvergesslichen Erlebnis! Die Stadt ist eine der absoluten „Turn-Hauptstädte" Niedersachsens und bestens geeignet für ein grandioses Erlebnis Turnfest.

mehr ...

Lebenshilfe fordert ein barrierefreies Europa

Formular Foto: Pixabay

Oldenburg | Berlin

60,8 Millionen wahlberechtigte Deutsche sind am 26. Mai aufgerufen, ein neues Europa-Parlament zu wählen. Einer von ihnen ist Sebastian Urbanski. Der 41-jährige Berliner hat das Down-Syndrom und fordert als Mitglied im Bundesvorstand der Lebenshilfe, dass die EU allen ihren Bürgerinnen und Bürgern gleiche Chancen ermöglichen soll. „Für uns Menschen mit Behinderung bedeutet das zuallererst Barrierefreiheit", sagt Sebastian Urbanski.

mehr ...

Mit „Jan Harpstedt“ durch die Wildeshauser Geest

Jan Harpstedt

Wildeshausen | Harpstedt

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr bietet sich am Himmelfahrtstag die Gelegenheit, mit dem Dampfzug die reizvolle Wildeshauser Geest zu bereisen. „Die Saison mit der wieder in Betrieb befindlichen Dampflok ist sehr gut gestartet und so hoffen wir, dass sich der Erfolg auch an diesem Feiertag fortsetzt", berichtet Pressesprecher Joachim Kothe. Und eine Ausflugsidee für Familien oder Vatertagsgruppen hat er auch gleich bereit: „Der sehenswerte Holzskulpturenpark des Bildhauers und Freien Künstlers Franz Robert Czieslik liegt praktisch direkt am Schienenweg der Bahn", weiß er. „Von unserem Haltepunkt Groß Ippener ist es ein schöner Spaziergang zu diesem Kleinod im Walde." Der Park an der Straße Zum Baßmerhoop ist von 14 - 17 Uhr geöffnet und eine Wegbeschreibung kann man von der Homepage der Bahn herunterladen.

mehr ...

Inklusion auf dem Roten Teppich

Auftritt des BlueScreen-Ensembles2_Foto BSA

Oldenburg | Bremen

Jeweils zwei Spielstationen des BlueScreen Ensembles laden in Bremen und Oldenburg zum gemeinsamen musikalischen Improvisieren ein. Auf den roten Teppichen warten Musiker*innen und Instrumente des Ensembles auf spielfreudige Hände und ganz individuelle musikalische Begegnungen. Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Das Wichtigste sind offenen Ohren, Neugierde und Lust am Improvisieren und am Erforschen von Klängen.

mehr ...

Wenn Ideen Wirklichkeit werden

Theater Foto: Pixabay

Oldenburg

18 Künstler/innengruppen aus ganz Deutschland, darunter auch regional ansässige Künstler/innen, präsentieren am 4. Juni 2019 ab 14 Uhr ihre Projektideen einer bundesweiten und hochkarätigen Fachjury im Theater wrede+. Auf die Jury, wie auch auf ein interessiertes Publikum (Eintritt frei!), warten kurze, spannende Pitches innovativer Projektideen.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler